Wappen von Unterwachingen

Das Landratsamt Alb-Donau-Kreis verlieh der Gemeinde Unterwachingen am 09.07.1987 das Recht ein Wappen und eine Flagge zu führen.

Das Wappen ist wie folgt beschrieben:
In geteiltem Schild oben in Silber (Weiß) ein roter Doppelhaken (N mit spitzen Enden), unten in Rot schräg gekreuzt ein silberner (weißer) Schlüssel (Bart oben, nach außen) und ein silbernes (weißes) Schwert.

Die Flagge:
Eine Flagge in den Farben “Rot-Weiß (Rot-Silber)“.